Girokonto VB-Komfort

Das komfortable Girokonto der Volksbank Regensburg eG

Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte mit Ihrem Online-Konto bequem per Online-Banking von zu Hause aus und profitieren Sie von dem fairen Preis. Mit diesem Girokonto sind Sie unabhängig von Ort und Zeit immer flexibel – Sie nutzen die kostenlosen Basisleistungen wie Geld abheben und das Speichern von Kontoauszügen.

Das Girokonto VB-Komfort im Überblick

 

VB-Komfort

Zahlen/Buchen
Nutzung von Geldautomaten bei Volks-/Raiffeisenbanken in Deutschland Ja
Buchungen per Online-Banking Ja
Sonstige beleglose Buchungen Ja
Buchungen und Ein-/Auszahlungen vor Ort (beleghaft und SB-Terminal)
oder telefonisch über das Service Team beauftragt
2,50 €

 

Kontoauszug

Elektronischer Postkorb Ja1)
Auszüge am Auszugsdrucker oder vor Ort in der Filiale 0,50 €2)
Grundpreis pro Monat 5,90 €

 

„1-2-3“ Hausbankvorteil 3)

• GoldCard-Kreditkarte - 1,00 €
• Wertpapierdepot (auch bei Union Investment) - 1,00 €
• Sach- und Lebensversicherungen der R+V - 1,00 €
Hausbankpreis pro Monat 2,90 €

 

Mit der VR-BankCard zahlen & Geld abheben

Bargeldlos zahlen Ja
Auszahlungen an über 19.000 Geldautomaten der Volksbanken und
Raiffeisenbanken
Ja
Eigene Geheimzahl wählen Ja
Preis pro Monat   inklusive

1) Der elektronische Postkorb wird im VB-Komfort als Standard-Übermittlungsweg vereinbart.
2) Preis je Auszug.
3) Sobald ein Mitglied im Haushalt des Kunden die Voraussetzung des Hausbankvorteils erfüllt, profitieren alle Mitglieder des Haushalts vom Rabatt.

Buchungspreise werden nur berechnet, wenn die Buchungen im Auftrag oder Interesse des Kunden und von der Bank fehlerfrei durchgeführt werden. Grundgebühren und Buchungs- sowie Arbeitsposten werden monatlich abgerechnet. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Preise in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Überblick

Die Vorteile des Girokonto VB-Komfort

Sie erledigen Ihre Bankgeschäfte gerne schnell und unabhängig von Ort und Zeit? Dann ist das Girokonto VB-Komfort der Volksbank Regensburg eG mit einem Preis von 5,90 € genau das richtige Konto für Sie.

Nutzen Sie unseren Hausbankvorteil mit einer GoldCard-Kreditkarte, einem Wertpapierdepot (auch bei Union Investment) oder einer Sach- und Lebensversicherung der R+V und proftieren von einem Rabatt. Mit Hausbankvorteil kostet Sie das Girokonto VB-Premium nur 2,90 Euro.

  • Sie sind durch Online-Kontoführung an keine Geschäftszeiten gebunden.
  • Alle online und beleglosen Buchungen sind inklusive.
  • Kontoauszüge bequem im Online-Banking herunterladen.
  • Sie bestimmen die PIN Ihrer VR-BankCard selbst und ändern sie direkt am Geldautomaten.
  • Die kostenlose VR-BankCard ist inklusive.
  • Durch den Hausbankvorteil verringert sich der monatliche Grundpreis.

 

Mehr finanzieller Spielraum

Finanzieller Spielraum für die eingeräumte Überziehungsmöglichkeit

Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredits
  Zinssatz*

effektiver

Jahreszins*

Sollzinssatz für eingeräumte Überziehungsmöglichkeiten
(Dispositionskredite)
  9,33 % p.a 9,67 % p.a.
Sollzinssatz für geduldete Überziehung
(Kontoüberziehung)
  14,33 % p.a.
  15,13 % p.a.
*nur für die tatsächliche Inanspruchnahme, Stand 10.05.2016

Neue Regelungen

Für die Volksbank Regensburg eG hat die Kundenberatung einen sehr hohen Stellenwert. Einzelne Aspekte der seit März 2016 wirksamen gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit dem Angebot von Dispositionskrediten waren bei uns bereits zuvor gängige Praxis. Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus wird die Volksbank Regensburg eG eine ergänzende Kundeninformation im Zusammenhang mit der Nutzung des Dispositionskredites im Interesse unserer Kunden aufnehmen.

Die neuen gesetzlichen Beratungspflichten

Bei Dispositionskrediten unterbreiten wir unseren Kunden ein Beratungsangebot, wenn sie ihren Dispositionskredit 

  • ununterbrochen über einen Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen haben,
  • durchschnittlich in Höhe eines Betrages in Anspruch genommen haben, der 75 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages übersteigt.

Wir unterbreiten unseren Kunden bei einer geduldeten Überziehung ein Beratungsangebot, wenn

  • die Kunden eine Überziehung ununterbrochen über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten in Anspruch genommen haben,
  • der durchschnittliche Überziehungsbetrag die Hälfte des durchschnittlichen monatlichen Geldeingangs innerhalb der letzten drei Monate auf dem Konto übersteigt.

In dem Beratungsgespräch werden – entsprechende Bonität vorausgesetzt – kostengünstigere Finanzierungsalternativen geprüft. Wir klären unsere betroffenen Kunden über die Folgen der weiteren Nutzung der Überziehungsmöglichkeiten auf und geben gegebenenfalls Hinweise zu weiteren, geeigneten Beratungseinrichtungen.

Häufige Fragen

Bei welchen Banken kann ich mit meiner VR-BankCard Geld abheben?

Das Geldautomatennetz der genossenschaftlichen FinanzGruppe heißt "BankCard ServiceNetz" und umfasst deutschlandweit über 18.500 Geldautomaten. Mehr als 99 Prozent aller Volksbanken und Raiffeisenbanken nehmen am BankCard ServiceNetz teil. Funktionen wie Geld abheben sind in der Regel kostenlos beziehungsweise sehr kostengünstig. Achten Sie auf das BankCard ServiceNetz-Logo.

Kann ich auch im Ausland Geld abheben?

Ja, Sie können auch im Ausland Geld mit Ihrer VR-BankCard abheben. Achten Sie dabei auf die Symbole am Geldautomaten wie girocard und maestro. Die genauen Konditionen kann Ihnen Ihr Berater der Volksbank Regensburg eG nennen.  

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Regensburg eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.